skip to Main Content
Menü

Ilulissat, dänisch Jakobshavn, ist mit rund 4.500 Einwohnern die drittgrößte Stadt Grönlands. Die Kommune liegt in Westgrönland am Ostufer der Disko-Bucht.

Ilulissat liegt 250 Kilometer nördlich des Polarkreises und ist berühmt für den Ilulissat-Eisfjord, ein UNESCO-Weltnaturerbe.

Back To Top
Close search
Suche